Pflegetipps für schöne Fingernägel

Pflegetipps für schöne FingernägelWenn man ein paar wichtige Dinge beachtet, ist es kinderleicht schöne Fingernägel zu bekommen und zu behalten.

Meine Pflegetipps beginnen mit der Verwendung eines pflegenden Nagellackentferners, zum Beispiel von Dior, Shiseido, Lancome, oder Artdeco. Sie können pflegende Nagellackentferner auch an der Aufschrift „ohne Aceton“ erkennen. Die Chemikalie Aceton löst zwar den Lack auf dem Nagel gut auf, aber sie greift nicht nur den Lack, sondern auch den darunter liegenden Nagel und die umliegende Haut an! Da Aceton austrockenend wirkt, kann eine häufige Anwendung zu brüchigen, splitternden Nägeln und gereizte Nagelhaut führen.

Acetonfreier Nagellackentferner

Tipps zum Nagellack entfernen:

  1. Acetonfreie Nagellackentferner auf reiner Alkoholbasis verwenden (alternativ gibt es auch komplett Chemiefreie Nagellackentferner aus natürlichen Rohstoffen wie zum Beispiel Soja oder mit Mikrokristallen)
  2. mittels Wattebausch den Nagellackentferner einige Sekunden lang einwirken lassen
  3. den aufgeweichten Lack in Wuchsrichtung abwischen, ansonsten könnten Lackreste unter die Nagelhaut gelangen und dort Entzündungen auslösen! (falls ein Wattebausch nicht zum kompletten Entfernen des Nagellacks reicht, lieber einen neuen nehmen anstatt die Lackreste zu verwischen)
  4. bei schwierig zu entfernenden Rändern Korrekturstifte mit Nagellackentferner verwenden
  5. anschließend Hände wäschen und die folgenden Pflegetipps beachten

Was tun gegen trockene Nagelbetten?

Meine eigenen Fingernägel sind nach der Nagellackentfernung meist sehr trocken. Auch mein Nagelbett ist etwas spröde und rissig, besonders im Winter. Für mich gibt es da nur eine Lösung:

BepanthenKaufen Sie sich eine Tube Bepanthen Wund und Heilsalbe und tragen Sie diese dick auf Ihre Fingernägel und die Nagelhaut auf. Sie werden sehen, wie diese nährende Creme von Ihrer Haut dankbar aufgesaugt wird! Lassen Sie die Heilsalbe ruhig ein paar Minuten lang einziehen, wenn Sie es nicht zu eilig haben.

Während die Bepanthen Heilsalbe einzieht, können Sie die jetzt sehr weiche Nagelhaut mit einem Holzstäbchen zurückschieben. Sie sollten jedoch auf alle Fälle vermeiden, Ihre Nagelhaut abzuschneiden, denn sie kommt umso stärker nach! Auch ich konnte früher einmal leider nicht widerstehen, daher lassen Sie sich von mir aus eigener Erfahrung raten, die weiche Nagelhaut mit einem Holzstäbchen zurückzuschieben ist viel besser als Abschneiden!

Die restliche Creme können sie anschließend auf die ganzen Hände verreiben. Bepanthen Wund und Heilsalbe ist genauso gut wie Handcreme. Damit der Nagellack besser hält, nehmen Sie ein Wattepad mit Nagellackentferner und gehen nochmals über jeden Nagel, nachdem alle Nährstoffe der Creme in die Nägel eingezogen sind.

Fertig! Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie bald die schönsten Fingernägel haben, um die Sie alle Freundinnen beneiden werden. 😉

Merken

Merken

One Response to “Pflegetipps für schöne Fingernägel”
  1. Juliane 8. Juli 2012

Leave a Reply